Ice Ice Kaffee: 2 Rezepte für Deinen Sommer!

Eiskaffee schnell gemacht – perfekt für den Sommer

Wenn die Temperaturen in die Höhe steigen sind wir froh eine Abkühlung zu erhalten. Sie haben aber keine Lust auf einen heißen Espresso?  Dann zeigen wir Ihnen wie Sie sich einen kalten Espresso schnell und einfach zubereiten können.

Rezept Nr. 1 – Espresso-Eiswürfel 

Für die Zubereitung für Espresso-Eiswürfel benötigt man nicht viel. Es wird lediglich eine Eiswürfelform, drei doppelte Espresso und etwas Milch benötigt. Um etwas Vorlauf zu haben, empfehlen wir die Espresso-Eiswürfel einen Tag vorher in das Kühlfach zu geben. Ziehen Sie sich einfach 3 doppelte Espresso und gießen sie diese in die Eiswürfelform. Tipp: Unser Espresso/Como riecht gefroren nach feinster Schokolade. Wenn die Espresso-Eiswürfel nun den gewünschten Kältepunkt haben, können Sie diese nun in ein Glas geben und mit etwas Milch übergießen – fertig!

Espresso-Eiswürfel eine Wunderwaffe gegen heiße Tage

Rezept Nr. 2 – Latte on Ice 

Latte on Ice ein beliebtes Getränk für heiße Sommertage. Die Zubereitung geht schnell und ist einfach herzustellen. Sie benötigen außer einem doppelten Espresso, Eiswürfel auch noch gekühlte Milch. Geben Sie einfach die Milch zusammen mit den Eiswürfel in ein Glas. Gießen Sie nun den Espresso den Sie aus ihrer Kaffeemaschine gezogen haben in das Glas – fertig! Tipp: Lecker schmeckt der Latte on Ice mit Frischer-Vollmilch 3,5% Fett.

Ice Ice Kaffee

Ihr erster Besuch bei G&G Premium-Kaffee? Steigen Sie jetzt ein in die Welt des Premium-Kaffees mit unserem 5€ Gutschein zum Kennenlernen. ⬇ Ihr Premium-Kaffee ist nur einen Klick entfernt.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Freitag. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.